Icelandair

Die isländische Icelandair ist die größte Fluggesellschaft der Welt. Jedenfalls gemessen an der Einwohnerzahl.

Neben dem internationalen Flughafen Keflavík (KEF) außerhalb von Reykjavik hat die Stadt zudem noch einen domestic airport innerhalb der Stadtgrenze, der auch wichtig ist für alle Ambulanzflüge innerhalb Islands. Da Rettungshubschrauber nicht bei jedem Wetter über die teils hohen Berge fliegen können, ist häufig das Ambulanzflugzeug die einzige Möglichkeit, Schwerverletzte schnell ins große Krankenhaus von Reykjavik zu verbringen. Nicht zuletzt deswegen wurde der Erhalt dieses kleinen Flughafens erst jüngst wieder bestätigt. Über die ganze Insel verteilt findet man zudem unzählige Flugfelder, so daß man zügig aus dem Hinterland in die Hauptstadt geflogen werden kann, wenn´s mal wieder drauf ankommt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s